Managed Site Protection

Clue Managed Site Protection kombiniert modernste Sicherheitsmechanismen mit dynamischen und hochverfügbaren Standort Anbindungen sowie den unkomplizierten Zugang zu Businessrelevanten Applikationen durch Mobile Endgeräte. Hochentwickelte Ransomware und andere Advanced Threats werden durch Sandboxing erkannt und abgewehrt.

Bandbreite effizient nutzen

Durch eine einzigartige Kombination aus Sicherheitsfunktionen und adaptiven WAN Technologien wird eine dynamische Zuweisung von Bandbreiten ermöglicht. Dadurch können Verbindung und Geschwindigkeit aufgrund des Users, Protokolls, einer Applikation oder Web Kategorie sowie des Inhalts genau gesteuert werden. Auf diese Weise werden kostenintensive Verbindungen nur für geschäftskritische Applikationen freigehalten sowie eine hohe Redundanz ohne Umschaltzeiten gewährleistet.

Mobile Access

Der einfache und sichere Zugang zu Business-Applikationen wird durch den vermehrten Einsatz von privaten Geräten am Arbeitsplatz und die Anforderungen von mobilem Arbeiten laufend wichtiger. Clue Site Protection bietet leistungsstarke Funktionen für die Nutzung sämtlicher Vorteile mobiler Endgeräte. Dank Mobile Apps für die gängigen mobilen Betriebssysteme sowie SSL und IPSec VPN kann jegliche Geräteart ins Netzwerk eingebunden werden. Unterstützt werden iOS und Android, Windows, Mac OS und Linux Betriebssysteme.

VEREINFACHTE CLOUD INFRASTRUKTUR

Die Nutzung von Cloud-Diensten bringt viele Vorteile aber auch Schwierigkeiten und ein Umdenken mit sich: Wo werden Ihre Daten gespeichert? Wie zuverlässig und verfügbar sind die Services? Gibt es Einbussen in der Transparenz und Sicherheit? Clue Site Protection kann in Microsoft Azure, Amazon Web Services (AWS) und vielen weiteren Cloud Infrastrukturen betrieben werden und ermöglicht es, Security Policies nach dem eigenen Standard zu implementieren. So wird die Cloud zum persönlichen Datacenter. Redundanz und Transparenz über alle Verbindungen sind nur zwei der vielen Vorteile.

Site Protection Features

Traffic Intelligence

Die dynamische Zuweisung von Leitungen und Bandbreite an User, Applikationen, Protokolle, Systeme und Webkategorien ermöglicht die zuverlässige Verfügbarkeit businesskritischer Applikationen.

U

Application Awareness

Tausende Applikationen werden protokollunabhängig erkannt und klassifiziert. So ist es unmöglich Verschleierungs- und Verschlüsselungstechniken einzusetzen um Sicherheitsvorgaben zu umgehen.

Mobile Access

Ein sicherer Zugang zum Unternehmen und zu Applikationen ist durch Clue Site Protection über alle gängigen Plattformen und Betriebssysteme gewährleistet. Unterstützt werden iOS und Android, Windows, Mac OS und Linux Betriebssysteme.

Internet of Things

Für die systemunabhängige Maschinen-Kommunikation verwendet Clue Site Protection sehr kleine und effiziente Secure Connection Gateways, die sich nahtlos in Maschinen, Automaten oder Fahrzeuge integrieren lassen. Diese werden in grossen Stückzahlen verwaltet, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen.

Advanced Threat Protection

Aktuelle Bedrohungen zeigen, dass klassische Antiviren-Methoden keinen ausreichenden Schutz mehr bieten. Dank cloudbasiertem Sandboxing und online Hash Datenbanken erkennt Clue Site Protection ausgereifte Bedrohungen sofort.

Cloud Integration

Die virtuellen Clue Site Protection Appliances können in Microsoft Azure, Amazon Web Services (AWS) und bei lokalen IaaS Providern eingesetzt werden und erlauben dieselben Policies und Funktionen wie im Unternehmen oder Datacenter. So wird die Sicherheit überall auf demselben Level gehalten.

Site Protection Service

Clue Site Protection vereint den Schutz Ihrer IT Infrastruktur mit umfangreichem Traffic-Routing und Failover Technologien. Unsere Security Experten übernehmen das Design der Security Policy sowie die nahtlose Integration der Security Gateways – on-premise, virtuell oder als Cloud-Service.

Nach Ihren Vorgaben oder Wünschen erarbeiten wir Konzepte und implementieren weitreichende Security Mechanismen, wie ATP. Dazu gehört auch die Beratung und der volle Betrieb der erforderlichen Appliances, wie z.B. das regelmässige Erstellen von Back-ups, Release und Lifecycle Management sowie das Monitoring von Health und Security Events.

CLUE-LESS?

Clue Managed Services erweitert Ihr Team mit Security Experten zur Stärkung der Sicherheit Ihres Unternehmens. Bewährte Produkte, massgeschneiderte Features und Ihr ganz persönlicher Support – wir erfüllen Ihre Anforderungen bei einem niedrigen TCO. Durch die monatlichen Servicegebühren entfallen hohe Investitionen sowie Trainingskosten, was Ihnen einen modularen Einsatz unserer Services ermöglicht.

Sie haben das Bedürfnis nach hochverfügbaren multilink Standortanbindungen, die dynamisch ihre Kernapplikationen priorisieren und gleichzeitig den Schutz Ihrer IT Infrastruktur durch hochstehende Security Mechanismen schützen? Gerne zeigen wir Ihnen mit Clue Site Protection, wie Sie von SD-WAN Technologien profitieren und gleichzeitig den Verwaltungsaufwand minimieren können.